Zahn&Art

Zähne mal anders

In dieser Galerie finden Sie kreative Abschlussarbeiten der Teilnehmer aus verschiedenen Schnitzkursen.

Der Schnitzkurs ist eine 6monatige Spezialausbildung für Zahntechniker, die regelmäßig bei Lorenz Dental durchgeführt wird. Ziel ist es, durch die intensive Auseinandersetzung mit Zahnform und -struktur das menschliche Gebiss so nachzuahmen, das kein Unterschied sichtbar ist. Das ist Voraussetzung für Kronen & Brücken (z.B. aus Vollkeramik), die im Mund nicht als „künstlich“ zu erkennen sind.

Die Schwierigkeit besteht darin, aus einem Gipsquader (Superhartgips!) mit einfachen Instrumenten sowie Schieblehre jeden Zahn - vom Schneide- bis zum Backenzahn-  naturgetreu und mit Wurzel herauszuarbeiten. Die Verwendung von Gips deshalb, weil er die Oberflächenstruktur sehr detailgetreu wiedergibt. Der Gesamteindruck von schönen Zähnen hängt sowohl von dessen gelungener Farbwiedergabe als auch der perfekten Imitation der Zahnform ab.
Mehr als 60 Zähne schnitzt jeder - danach folgt die Umsetzung des Gelernten in der kreativen Abschlussarbeit. Eine Auswahl finden Sie hier...